• Home
  • Musikfächer
  • Klavier
  • Alexandra Karastoyanova-Hermentin

Vikram Rajan

Vikram Rajan wurde 1978 in Libyen geboren und ist indischer Staatsbürger. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er im Alter von Neun Jahren in Indien bei Elizabeth Thomas. Nach der Übersiedlung seiner Familie in die USA setzte er seine Ausbildung ab 1993 an der Belle School of Music im Bundesstaat New York bei Benjalin Sumague und Helena Yedigarian fort. Zwei Jahre später wurde er an die University at Buffalo (New York) aufgenommen, wo er bei Stephen Manes Konzertfach Klavier studierte und abschloss. Weitere Studien führten ihn ans Mannes College of Music in New York City zu Jerome Rose sowie an die Musikuniversität Wien zu Wolfgang Watzinger und Nöl Flores. Meisterkurse u.a. bei Elisso Wirssaladze, Zoltan Kocsis, Malcom Bilson, Jean-Yves Thibaudet, Naum Grubert und beim Brentano String Quartet rundeten seine Ausbildung ab.

Eine Aufführung von Dvořák "Dumky" - Trio im Rahmen des Chautauqua Summer Music Institute 1998, bei der Vikram Rajan den Klavierpart spielte, wurde vom Rundfunk ausgestrahlt. Im darauffolgenden Jahr spielte er als Wettbewerbsgewinner Chopins f-moll - Konzert mit dem Orchester der Buffalo State University. Weitere Wettbewerbserfolge waren 2008 der Dritte Preis beim Klavierwettbewerb von Brest sowie der Zweite Preis und der Sonderpreis für die beste Interpretation eines spanischen Werkes beim "Teresa Llacuna" - Wettbewerb in Frankreich.

Vikram Rajan hat in den USA sowie auch in Österreich, Deutschland, Italien und Frankreich zahlreiche Konzerte gegeben. In Wien ist er unter anderem im Bösendorfer-Saal und im Bösendorfer- Stadtsalon sowie in der Gesellschaft für Musiktheater aufgetreten. 2010 debütierte er im Wiener Musikverein während der Wiener Festwochen im Rahmen der Konzert-Serie "Tastenlauf". Im August 2013 spielte Vikram Rajan ein Klavier-Recital in der Konzertreihe "Accueil Musical de Saint-Merry" in Paris. Im Sommer 2014 debütierte er in Dresden bei dem "Palaissommer" Festival und in folgenden Saisonen spielte er im weiteren Saisons u.a. nochmals in Frankreich, Spanien, Italien und Deutschland und in Österreich.  

Anfahrt

Kontakt

Musiklehranstalt Spielstatt
Kaiserstraße 10/5
1070 Wien
+43 (0) 676 7 603 603
spielstatt@gmail.com